Luft

deinen Beitrag hinzufügen



Beitrag von: LEO:::B wie misst man das Gewicht der Luft?
eingegeben am:
5 Sep 2011
18:11 Uhr
Ich will wissen, wie man das Gewicht der Luft messen kann.

Beitrag von: Nati Luftballon
eingegeben am:
25 Mär 2009
15:33 Uhr
Wie schwer ist ein normaler Luftballon?

Beitrag von: ... Fußball
eingegeben am:
10 Feb 2009
16:55 Uhr
Wieviel Lite Luft ist in einem Fußball?
Bitte schnell antworten!!!..

Beitrag von: Ramona Experiment Luft
eingegeben am:
28 Jun 2007
14:39 Uhr
Man braucht 1 Teller, 1 Glas, 1 Wasser,1 Trichter, Knetgummi: Den Trichter in das Glas stecken und mit Knetgummi gut abdichten.
Gießt jetzt das Wasser in den Trichter es werden vielleicht ein paar Tröpfchen ins Glas sickern, aber das Glas wird nicht voll Wasser laufen- es wird sich im Trichter sammeln. Warum? Die Luft im Glas braucht Platz. Da sie nirgends entweichen kann, versperrt sie dem Wasser den Weg, und es kann nicht hineinlaufen.

Beitrag von: basti
eingegeben am:
14 Mai 2007
12:31 Uhr
wie viel liter luft ist in meinem körper





















Beitrag von: dragan luft
eingegeben am:
14 Mai 2007
12:30 Uhr
wie viel luft gibt es überhaupt auf der welt

Beitrag von: dragan luft
eingegeben am:
14 Mai 2007
12:28 Uhr
wie viele liter luft hat ein luftballon

Beitrag von: giulio fussball
eingegeben am:
10 Feb 2007
12:06 Uhr
ein fussball wiegt 450g

Beitrag von: Astrid Kaiser für hallo
eingegeben am:
16 Nov 2005
12:53 Uhr
Hallo Tina,
bei Lesa sind auf den Lehrerinnenseiten viele Hilfen und vor allem im Praxisbuch handelnder Sachunterricht Band 1 zum Thema Luft.

Beitrag von: Astrid Kaiser Luft ist verschieden
eingegeben am:
16 Nov 2005
12:13 Uhr
Könnt Ihr Luft riechen?

Beitrag von: hallo hilfe
eingegeben am:
12 Nov 2005
16:04 Uhr
hallo, alle zusammen
studiere grundschulpädagogik und muss demnächst eine stunde über luftverschmutzung in der dritten klasse halten...
leider kann ich im internet keinerlei anregungen finden, kann mir jemand helfen??
gruß tina

Beitrag von: Toni Gewicht der luft
eingegeben am:
11 Mai 2005
12:24 Uhr
HAllo ich bin Toni und forsche über Luft und desen Gewicht!!!!!!!!!!
Und meine Studie ergibt sehr gut
ich habe trozten noch viele Fragen

meine studie luft hat kein gewicht

email: kmaro@networld.at
       
   

Beitrag von: Moderatorin Fußball
eingegeben am:
19 Dez 2003
14:51 Uhr
Lieber Gunnar,

leider kenne ich mich mit Fußball überhaupt nicht aus. Weißt du denn, warum der Fußball ein vorgeschriebenes Gewicht haben soll?

Beitrag von: Gunnar
eingegeben am:
18 Dez 2003
22:27 Uhr
alltagserfahrung, dass luft gewicht hat:

zumindest einige kinder könnten wissen, dass ein fußball ein bestimmtes gewicht haben muss (kann man auch in den dfb regeln nachlesen). frag doch mal die kinder, was wohl der schiedsrichter macht, wenn der ball zu schlapp (also zu leicht) ist. na, was wohl? er pumpt luft nach ! mit einer genauen waage kann man das am fußball dann auch tatsächlich nachweisen ...

Beitrag von: Moderatorin Liebe Katha
eingegeben am:
17 Dez 2003
11:57 Uhr
Dein Experiment hört sich ja klasse an. Habt ihr das in der Schule oder zu Hause ausprobiert ?

Beitrag von: Katha Wie bekommt man ein Ei ohne drücken in die Flasche?
eingegeben am:
16 Dez 2003
16:40 Uhr
Man braucht: ein hart gekochtes, geschältes Ei, eine Flasche mit dicker Öffnung, ein Feuerzeug, ein paar Taschentücher
So geht`s:
Man stellt die Flasche auf den Tisch und brennt ein paar Taschentücher an die man dann in die Flasche stecken muss. Jetzt setzt man das Ei auf die Flasche und wartet etwas.
Das passiert:
Das Ei wird in die Flasche gezogen.

Beitrag von: Moderatorin Luft und Gewicht
eingegeben am:
8 Dez 2003
13:18 Uhr
Liebe Kathi,

deine Fragen sind ja ganz schön schwer. Kennst du nicht vielleicht ein Experiment, mit dem man das Gewicht von Luft messen kann?
Ich habe gelesen, dass man Luft sehr schwer wiegen kann, aber dass 1 Liter Luft ungefähr 1,2 Gramm wiegt. Wenn man Luft zusammendrückt, dann wiegt sie etwas mehr.

Beitrag von: Kathi Wie schwer ist Luft ?
eingegeben am:
7 Dez 2003
10:02 Uhr
Wie schwer ist die Luft, die sich über einer Fäche von 1 cm² befindet ?

Wie verändert sich das Gewicht der Luft, wenn sich die Fläche vergrössert ?

Ist das Gewicht der Luft abhängig vom Luftdruck ?

Beitrag von: Moderatorin Luft
eingegeben am:
6 Okt 2003
14:21 Uhr
Lieber Holger,

sieh dich doch mal auf der Lernenseite bei dem Thema Luft um, da findest du sicher reichlich Anregungen. Liebe Grüße und viel Spaß bei der Unterrichtsvorbereitung!

Beitrag von: Holger Hat Luft Gewicht?
eingegeben am:
3 Okt 2003
08:06 Uhr
Wer kann mir Beispiele aus dem Alltag nennen, dass Luft Gewicht hat? Benötige dringend für einen U-Besuch in der 3. Klasse wenigstens ein Beispiel

Beitrag von: Moderatorin Luftpumpe
eingegeben am:
15 Jun 2003
11:00 Uhr
Lieber Tom,
schaue doch einmal weiter unten nach. Dort habe ich versucht, die Funktion einer Luftpumpe zu erklären.

Beitrag von: tom s. luftpumpe
eingegeben am:
14 Jun 2003
14:51 Uhr
kann mir einer sagen, wie eine luftpumpe funktioniert?

raggler@web.de

BITTE GANZ WICHTIG
mfg
tom s.

Beitrag von: Moderatorin Lieber Ballonkiller,
eingegeben am:
6 Mai 2003
18:06 Uhr
diesen Spiel mochte ich leider noch nie besonders, weil ich mich immer fürchterlich vor meinem eigenen platzenden Ballon erschrocken habe. Da fand ich es dann doch witziger Wasserbomben draus zu machen!

Beitrag von: Ballonkiller Ohne Namen
eingegeben am:
2 Mai 2003
15:52 Uhr
Ich habe ganz viele Ballons aufgeblasen, habe dann eine schöne Nadel genommen und alle zerplatzt. Das war toll!!!

Beitrag von: Moderatorin Luft
eingegeben am:
25 Apr 2003
14:44 Uhr
Liebe Romina,
wo ist denn die Luft frisch?

Beitrag von: Romina Luft
eingegeben am:
24 Apr 2003
10:12 Uhr
Ich finde das mann frische Luft zum atmen braucht.

Beitrag von: Moderatorin Liebe Sarah,
eingegeben am:
11 Mär 2003
20:30 Uhr
So ganz genau beschrieben habe ich es auch nicht finden können, aber ich versuche dir die Funktion einer Luftpumpe mal mit eigenen Worten zu erklären:
Stelle dir die Luftpumpe als ein Plastikrohr vor. Auf der einen Seite ist die Öffnung für das Ventil (dieses ist nur zur Fahrradschlauchseite hin luftdurchlässig) Die andere Seite hat den Griff mit einer Eisenstange, in der ein Gumminippel (in der Art eines Dichtungsringes) sich in der Metallstange rauf und runter bewegt Die Luft wird so zusammengedrückt und muss in den Schlauch entweichen, da dies die einzige Öffnung ist. Je weniger Luft sich im Reifen befindet, desto leichter geht das Pumpen, wenn der Reifen stramm ist, muss der Druck größer sein und somit fester gepumpt werden.

Beitrag von: Sarah, Martin-Luther-Schule Ve Luftpumpe
eingegeben am:
26 Feb 2003
10:29 Uhr
Wie funktioniert eine Luftpumpe? Wer kaNN MIR HELFEN?

Beitrag von: Moderatorin SUPER VERSUCHE
eingegeben am:
10 Nov 2002
22:59 Uhr
Liebe Kinder von der Haarentorschule,
eure Versuche sind ja wirklich sehr interessant.

Beitrag von: Maximilian und Christopher Luft Experiment
eingegeben am:
10 Nov 2002
22:25 Uhr
eingegeben am:
8 Nov 2002
08:42 Uhr Wir haben einen Luftballon,eine Drachenschnur,ein Strohhalm,2 Stühle,
und Tesafilm genommen.Dann haben wir
die Drachenschnur genommen und den Strohhalm daran aufgefädelt.Dann haben wir die Drachenschnur an die 2 Stühle
gebunden.Danach haben wir den Luftballon aufgeblasen und ihn mit Tesafilm an dem Strohhalm befestigt.
Dann haben wir die Öffnung losgelassen.

Es ist passiert:
Der Luftballon ist weg gedüst,weil die Luft aus dem Luftballon raus wollte.


viele Grüße von Maximilian u. Christopher.von der Haarentor-
Schule Oldenburg


Beitrag von: Christina u. Julian Das Experiment mit einer Münze und einer Flasche
eingegeben am:
8 Nov 2002
09:07 Uhr
Wir haben eine kalte Flasche genommen und
so wenig wie möglich angefasst.Wir
haben ein 50 Cent Stück ange-
feuchtet, und auf die
kalte Flasche gelegt, so dass
die Öffnung verschlossen ist. Alle
haben die Flasche angefasst, so dass die Flasche überall mit Händen umwick-
elt war. Dann haben wir die Flasche beobachtet. Die Münze ist nach
ein paar Sekunden hochgesprungen, weil die Luft sich ausdehnt und die Münze hoch gedrückt wird.

Beitrag von: Jana und Sonja Das Segelschiff
eingegeben am:
8 Nov 2002
09:00 Uhr
Wir haben ein Segelschiff selbst gebaut.
Dazu braucht man: Eine leere Streichholzschachtel, weiche Knete, ein kleines viereckiges Papierblatt, einen Zahnstocher, einen Strohhalm, eine Schüsel voll Wasser.
So geht es:
Ihr müsst die Streichholzschachtel zur Hälfte auf machen und einen kleinen Berg Knete rein tun. Darauf wird der Zahnstocher gedrückt. Jetzt wird das
Papier durch den Zahnstocher gesteckt.
Nehmt die Schüssel voll Wasser. Und
dann legt das Schiff in die Schüssel.
Dann pustet ihr das Schiff mit dem
Strohhalm an.

Viele Grüße Jana und Sonja aus Oldenburg.


Beitrag von: Tobias,jan Unser Experiment zu Luft
eingegeben am:
8 Nov 2002
08:57 Uhr
Wir haben eine Schüssel genommen
und Wasser hinein gefült. Und dann
haben wir einen Luftballon auf den
Trichter gesteckt. Dann haben wir den Trichter in das Wasser mit der großen Öffnung gesteckt. Wir haben beobachtet:
Dass die Luft in den Luftballon geht,
weil die Luft nicht unter Wasser sein kann.
VIELE Grüße von:Jan und Tobias

Beitrag von: Clara und Diana Der Luftballon in der Flasche
eingegeben am:
8 Nov 2002
08:51 Uhr
In einem Versuch haben wir einen Luftballon in eine Flasche gestopft.Dann sollten wir versuchen, den Luftballon in der Flasche aufzublasen.Aber wir haben gemerkt, dass es nicht geht.Es ging nicht, weil - als wir den Luftballon rein getan haben - war da ja schon Luft drin.Und als wir dann versucht haben den Ballon aufzupusten, drückte die Luft in der Flasche gegen den Ballon.Viele Grüsse von Clara und Diana.

Beitrag von: Dayana Katharina Sachuntericht Thema Luft
eingegeben am:
8 Nov 2002
08:50 Uhr
Wir haben einen Kleiderbügel
mit zwei Luftballons genommen.
Die haben wir daran gehängt.
Davor haben wir einen Luftballon
aufgeblasen. Der aufgeblasene ist
schwerer als der leere Luftballon.
Wir haben gemerkt, dass Luft Gewicht
hat.
Viele Grüße Dayana und Katharina.

Beitrag von: Jashley,Selina Experiment mit Luft
eingegeben am:
8 Nov 2002
08:45 Uhr
Wir haben einen Trichter und eine Flasche und Knete genommen. So geht's: steckt den Trichter in die Flasche und dichtet sie mit Knete ab und füllt die Flasche mit Wasser.
Wir haben beobachtet: es hat ge- blubbert und floß ganz schnell in die Flasche. Bei anderen Kindern lief das Wasser nicht durch den Trichter. Wir hatten nicht gut genug abgedichtet.

Beitrag von: Finn und Joscha Der Fallschirm Bau
eingegeben am:
8 Nov 2002
08:36 Uhr
Man nimmt ein viereckiges,dünnes Tuch, das aus Stoff oder Plastik besteht,und bindet vier Bänder an die Ecken des Tuches.Man hängt z.b ein Playmobilmänchen an die Bänder.

Wie fliegt er:
Die Luft drückt die Spanbreite des Tuches so,dass der Fallschirm segelt.

Beitrag von: Kai Isabell Der Luftballon bläst sich auf
eingegeben am:
8 Nov 2002
08:32 Uhr
Wir haben eine Schüssel genommen und da eine kalte Flasche rein gestellt.Dann haben wir einen Luftballon auf die Flasche getan und heißes Wasser in die Schüssel geschüttet.Wir haben beobachtet,dass der Luftballon sich auf richtet.Wieso ist das wohl so? Heiße Luft dehnt sich aus und dehnt sich in den Luftballon.Grüße an alle Kinder der Welt von Isabell und Kai aus Oldenburg aus der Haarentorschule

    deinen Beitrag hinzufügen