Tod/Trauer

deinen Beitrag hinzufügen



Beitrag von: Moderatorin Umgehen mit Tod und Trauer
eingegeben am:
2 Jul 2004
09:06 Uhr
Hallo luzio&makaay
da habt ihr einen wichtigen Weg gefunden.

Beitrag von: luzio&makaay jrs tod&trauer
eingegeben am:
28 Jun 2004
08:16 Uhr
man muss nur dran glauben das es der oma oder dem opa im himmel gut geht.

Beitrag von: Moderatorin Trost beim Tod?
eingegeben am:
25 Mär 2004
07:57 Uhr
Hallo Luzio und Makay,
was habt ihr gemacht, um mit der Trauer fertig zu werden? Vielleicht könnt ihr anderen Kindern helfen, deren Großeltern oder Urgroßeltern jetzt sterben.

Beitrag von: Luzio & Makaay jrs tod
eingegeben am:
23 Mär 2004
11:02 Uhr
Vor zwei Jahren ist mein Opa gestorben das war traurig (Makaay)

Vor zwei Jahren ist meine Uhroma gestorben(Luzio).

Beitrag von: Moderatorin Trauern
eingegeben am:
13 Feb 2004
20:31 Uhr
Hallo Rau´l,

wenn Menschen sterben, die man sehr lieb hat, können einem vielleicht die schönen Erinnerungen helfen, die man von ihnen hat, um über den Tod hinwegzukommen.

Beitrag von: Rau´l jrs Tod
eingegeben am:
10 Feb 2004
10:59 Uhr
Tod ist etwas schlimmes.Ich habe es auch schon zweimal erlebt.ES ist gar nicht schön dass mit zu erleben.Weil man manchmal die Menschen liebt die tot sind.

Beitrag von: Moderatorin Sterben
eingegeben am:
13 Okt 2003
13:29 Uhr
Ich finde es auch sehr tragisch, wenn Unfälle passieren, bei denen jemand sich so schwer verletzt, dass er oder sie stirbt. Die Zeit nach solch einem Unfall ist für alle Freunde, Bekannte und natürlich für die Familie sehr schwer und traurig.

Beitrag von: ddhfff,cidjgodd jrs der TOD!
eingegeben am:
22 Sep 2003
10:26 Uhr
Manchmal sterben Männer,Frauen,Opas,Omas,und Kinder die sehr jung sind.Meine Mutter hatte mir gesagt, das ein Unfall in Rodenberg pasiert ist.

    deinen Beitrag hinzufügen