Sexualität

deinen Beitrag hinzufügen



Beitrag von: Katarina Josi
eingegeben am:
7 Mr 2005
13:22 Uhr
Das ist das wichstige in dein Leben

Beitrag von: Katarina
eingegeben am:
7 Mr 2005
13:20 Uhr
Sex ist für dein Leben das
wichstige

Beitrag von: Sandy
eingegeben am:
7 Mr 2005
13:17 Uhr
Liebe ist was schönes für die Liebe.
Das ist was ganz schönes

Beitrag von: Hasi
eingegeben am:
7 Mr 2005
13:14 Uhr
schön cool

Beitrag von: Mausi Sexualität
eingegeben am:
7 Mr 2005
13:11 Uhr
IStsex eigenlich schön

Beitrag von: Rose
eingegeben am:
8 Dez 2004
11:23 Uhr
Macht sex spaß

Beitrag von: Moderatorin Sexualität und Liebe
eingegeben am:
10 Jun 2004
13:05 Uhr
Hallo San Goku,

Ich meine damit, dass Sexualität und Liebe meist zusammengehören und das Sexualität nicht nur zur Fortpflanzung da ist, sondern auch um miteinander Spaß zu haben.

Beitrag von: san goku Frage
eingegeben am:
10 Jun 2004
11:53 Uhr
Das versthe ich nicht. Was meinst du damitß?

Beitrag von: Moderatorin
eingegeben am:
1 Jun 2004
12:27 Uhr
Sexualität ist nicht nur zur Fortpflanzung gedacht. Sex soll Spaß machen und findet auch statt, wenn zwei Menschen tiefe Gefühle füreinander hegen und diese miteinander körperlich ausleben.

Beitrag von: san goku JRS Sex
eingegeben am:
27 Mai 2004
12:06 Uhr
Warum soll man sonst sexen?

Beitrag von: Moderatorin Hallo!
eingegeben am:
30 Apr 2004
09:49 Uhr
Wenn Sex nur zur Fortpflanzung gedacht wäre, dann müßte man ja nie verhüten und hätte nur Sex, um Kinder zu zeugen.

Beitrag von: sag ich nit sex ist zur fortpflanzung da
eingegeben am:
28 Apr 2004
12:46 Uhr
uich find es gut

Beitrag von: Moderatorin Gefühle
eingegeben am:
1 Apr 2004
14:48 Uhr
Hallo Dundee,

du hast sicher auch schon Gefühle, z.B. zu deinen Eltern oder deinen Freunden. Das sind freundschaftliche Gefühle. Liebe und Verliebtsein lassen aber bestimmt auch nicht mehr so lange auf sich warten ;-)
Ich war, glaube ich, das erste Mal mit 12 Jahren schrecklich doll verliebt.

Beitrag von: Moderatorin Selbstbefriedigung
eingegeben am:
1 Apr 2004
14:45 Uhr
Liebe Marie,

Selbstbefriedigung ist eigentlich nur eine Art seinen Körper allein zu entdecken; zu spüren, wo streicheln schön ist. In der Pubertät und manchmal auch schon früher oder später fängt man an sich selbst und sein Geschlecht besser kennenzulernen. Wenn dann die Geschlechtsreife einsetzt bekommen Mädchen ihre Regel und Jungen ihre ersten Samenergüsse. Die Samenergüsse oder auch ein weiblicher Höhepunkt können einfach mal so (zum Beispiel im Schlaf) passieren, lassen sich aber auch provozieren. Dies kann beispielsweise durch Streicheln oder manchmal sogar nur durch Gedanken oder Gefühle zustande kommen.

Beitrag von: Dundee jrs Hallo Moderation,
eingegeben am:
23 Mr 2004
10:51 Uhr
du hast Recht!Die Gefühle muss man natürlich beschreiben!Aber ich kann ja das nicht fühlen! ich bin ja erst neun Jahre alt!

Beitrag von: Marie JRS Selbstbefridigung
eingegeben am:
22 Mr 2004
12:49 Uhr
Was ist das eigentlich. Ein junge in meiner Klasse macht das schon.

Beitrag von: Moderatorin Hallo Dundee
eingegeben am:
1 Mr 2004
16:28 Uhr
Eigentlich hast du den natürlichen Vorgang des Geschlechtsverkehrs zwischen Mann und Frau super erklärt, aber mir fehlt irgendwie die Beschreibung der Gefühle.
Ich glaube nämlich, dass zu Sexualität auch Liebe gehört. Selbst beim Küssen brauch man doch ein kribbeln im Bauch, sonst macht es keinen Spaß, oder? Was sagt ihr dazu?

Beitrag von: Dundee jrs Miteinander schlafen
eingegeben am:
10 Feb 2004
11:11 Uhr
Wenn man miteinander schläft, wird der Penis vom Mann groß und steif. Man kann auch ein Kondom benutzen, dann wird die Frau nicht schwanger.Aber man kann auch ohne Kondom Sex haben.Dann schiebt der Mann seinen steifen Penis in die Scheide.Dannach schießt das Sperma aus dem Penis und sucht die Eizelle um sie zu befruchten.Dann teilt sie sich und teilt sich und teilt sich in der Gebärmutter.Bei diesem Vorgang entsteht ein Embryo.Nach zwei Monaten nennt man ihn Fötus oder Fetus.Nach neun Monaten wird dann ein Baby geboren.So entsteht ein Kind.

Beitrag von: Luzio,Makaay jrs ein gutes Vidio
eingegeben am:
10 Feb 2004
11:02 Uhr
Guck mal wer da spricht

der anfang ist voll cool.
Last euch überraschen.

Beitrag von: otto lindenberg Sean Paul2jrs Sperma
eingegeben am:
10 Feb 2004
10:57 Uhr
Hallo hier ist otto lindenberg und Sean Paul2.Wenn man mit einer Frau schläft dann bekommt man lust auf Sex.Wenn man Kondome benutzt dann kommt der Sperma nicht in die Scheide.

Beitrag von: Moderatorin Wettrennen
eingegeben am:
26 Jan 2004
10:26 Uhr
Hallo Martin,
du hast gar nicht so unrecht, mit demm, was du geschrieben hast. Denn die Eizelle wird mit dem schnellsten und lebensfähigstem Spermium befruchtet.

Beitrag von: Martin Keseci jrs Schlafen
eingegeben am:
20 Jan 2004
12:18 Uhr
Wenn man nackt zusammen schläft und den Penis in die Scheide steckt und die samenzellen rauskommen machen die Samenzellen ein wettrennen um die Eizelle.

Beitrag von: Moderatorin Verführung
eingegeben am:
19 Jan 2004
10:01 Uhr
Hallo Jana und Maxi,

wo habt ihr denn diese seltsame Methode her, "um einen Jungen in´s Bett zu kriegen"? Da stecken aber ziemlich viele "Pannen" drin, die ihr ein Leben lang bereuen könntet, wenn ihr es so anstellt, wie von euch geschrieben. Wer von den anderen hat denn in Sexualkunde besser aufgepasst?

Beitrag von: Jana und Maxi Wie man eine junge ins Bett krigt
eingegeben am:
18 Jan 2004
16:37 Uhr
Makeup auftragen und mit den Jungen ins Schlafzimmer gehen.Den Jungen verfüren und ihm beichten das du ihm liebst.Dann müsstes du mit ihm Zoungenkuss machen! Später ausziehen und der Junge musst ein Kondome haben aber nur wenn das Mädchen eine Periode hat.Danch muss das Mädchen sich aufs Bett hinlegen und der Junge auf ihr.Jetzt kommt es auf euch an! Viel Spaß beim Sex!!!!

Beitrag von: jochen
eingegeben am:
15 Jan 2004
10:37 Uhr
Sex on the beach

Beitrag von: ST.Bernwardschule Lehrte Ziemlich Peinlich
eingegeben am:
18 Jun 2003
10:26 Uhr
Wenn die Lehrerin ankündigt das wir bald Sexualkunde haben dann lachen alle. Wie ist das bei euch

Beitrag von: Murat Martin Luther Schule
eingegeben am:
14 Mai 2003
10:26 Uhr
Es ist richtig scheisse das es viel
SEXUALITÄT Missbrauch gibt.

Beitrag von: Moderatorin Liebe Diana und Fatih,
eingegeben am:
11 Apr 2003
12:55 Uhr
Sexualität ist an sich etwas Natürliches (und auch Schönes), solange die Beteiligten es auch möchten. Findet Sexualität aber gegen den Willen der Beteiligten statt, so ist es Missbrauch,Nötigung oder Belästigung. Also, wehrt euch gegen Dinge, die ihr nicht möchtet und/oder holt euch Hilfe! Hier sind z.B. einige Adresse verzeichnet, an die sich Kinder in Krisensituationen wenden können: http://kinderportal.anti-kinderporno.de/AdressenundLinks.htm

Beitrag von: Diana Martin-Luther-Schule
eingegeben am:
31 Mr 2003
12:03 Uhr
Mann könnte sich so wehren: Niemals in fremde Autos steigen! Wenn euch scon einmal soetwas passiert ist tut ihr mir sehr sehr sehr... Leid

Beitrag von: Diana Martin-Luther-Schule
eingegeben am:
31 Mr 2003
11:57 Uhr
Ich finde es gibt auf der Welt viel zu viel MIssbrauch.

Beitrag von: Fatih Martin- Luhter-Schule Vechta Sexualität
eingegeben am:
31 Mr 2003
11:30 Uhr
Sexualität oder Missbrauchung ist schlächt

    deinen Beitrag hinzufügen